Mario Pabst

Mario Pabst, ROLLING PIN Arbeitgeber des Jahres 2018, ist neuer Direktor des Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig.
September 4, 2019 | Fotos: Foto Hofer

Mario Pabst, Dachsteinkönig

Mario Pabst ist neuer Direktor des Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig. Der Betrieb wurde bei den ROLLING PIN Awards 2018 als Arbeitgeber des Jahres ausgezeichnet, und der 30-jährige Pabst war von Beginn an am Aufbau des ersten 5-Sterne-Kinderhotels beteiligt. Nun übernimmt er die Leitung von Florian Mayer, der sich künftig der Weiterentwicklung von Projekten im Dachsteinkönig widmen wird.

Pabst kommt aus einer Gastronomenfamilie: Die Eltern des Steirers waren Küchenchef und Restaurantleiterin. Er selbst besuchte die Hotelfachschule, absolvierte Praktika in Küche, Service und Housekeeping. Nach der Ausbildung war einige Jahre in der Schweizer Hotellerie tätig. Bis zuletzt war er stellvertretender Direktor im Dachsteinkönig und erzielte gemeinsam mit Florian Mayer zahlreiche Erfolge, wie etwa die Auszeichnung für die Hoteleröffnung des Jahres 2016 von World Travel Awards.

www.dachsteinkönig.at

Im Februar 2019 kämpfte Pabst gegen die Abschiebung eines afghanischen Lehrlings. HIER geht’s zur Story!

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…