Careers

Michel Cottray

Führungwechsel im traditionsreichen Hotel Steigenberger Wiltcher’s in Brüssel: Michel Cottray wird mit kommenden Oktober Gerneral Manger.

Fotos: Hotel Steigenberger Wiltcher’s

Der gebürtige Franzose übernimmt ab Oktober die Position des Gerneral Managers im Steigenberger Wiltcher’s in Brüssel. „Wir gewinnen mit Michel Cottray einen äußerst erfahrenen Hotelier, der unsere Hotelgruppe mit seinem internationalen Format bereichern und das Steigenberger Wiltcher’s in hervorragender Weise führen wird”, freut sich COO Thomas Willms über den Neuzugang.

Michel Cottray, Steigenberger Wiltcher’s, Brüssel

Michel Cottray hat bereits internationale Erfahrung gesammelt: Er war unter anderem in Deutschland, Monaco, Saudi-Arabien und Australien bei renommierten Hotelmarken wie die InterContinental Hotel Group, Le Meridien oder Sofitel tätig.
Seine Karriere startete an der Hochschule Jean Drouant in Paris, 2007 absolvierte er berufsbegleitend einen Executive MBA in Tourismusmanagement an der HTW Chur in der Schweiz. Mittlerweile hat er fast 20 Jahre Berufserfahrung in der Position des General Managers.

Mit Oktober löst er den bisherigen General Manager Johannes Oldenburger ab, der seinen Ruhestand antritt.

www.steigenberger.com

03.08.2017