Careers

Philipp Liebisch kocht im Drive

Der Brandenburger Meisterkoch ist neuer Executive Küchenchef im wiedereröffneten Volkswagen Group Forum


Unter einem völlig neuen Gesamtkonzept wird am 1. Mai das ehemalige Volkswagen Automobilforum Drive Unter den Linden in Berlin wiedereröffnet.
Auch die dortige Gastronomie erstrahlt unter der Leitung von Philipp Liebisch mit gleich zwei Konzepten in neuem Glanz: In der urbanen Manufaktur Brotzeit wird der Berliner Stullen neu interpretiert, während im Fine Dining Restaurant Zeitgeist kulinarische Spitzenreiter aus hochwertigen, regionalen Produkten serviert werden.

Liebisch wirkte in den letzten Jahren im Gourmetrestaurants Sandak im Wellnesshotel Seeschlösschen und erkochte sich mit neu interpretierten Klassikern 16 Gault Millau Punkte. Ehrlich, transparent und nachhaltig – so kann man seine Küche beschreiben. Raffinierte Speisen und exquisite, kulinarische Kompositionen darf sich der Gast auch im Drive erwarten: Im Zeitgeist werden saisonale Mittags- und Abendmenüs in filigraner Zubereitung und mit facettenreichen Texturen kreiert und in Begleitung prämierter Weine serviert. In der Brotzeit entwickelte der Chefkoch, inspiriert durch die skandinavische Brotkultur, den Berliner Stollen zu einer vollwertigen Mahlzeit.

14.11.2015