Steffen Eichler

Der 40-Jährige hat das Direktoren-Ruder im Victor’s Residenz-Hotel Berlin Tegel übernommen.
März 30, 2016

eichler-steffen-header

Neue Führung

Der diplomierte Kaufmann und Volkswirt bringt für seine neue Aufgabe viel Hotellerie-Erfahrung, aber auch Marketing-Know-how mit. So war Eichler unter anderem in Leipzig als Eventmanager im Renaissance Hotel sowie im örtlichen pentahotel tätig. Zuletzt bekleidete er im Atlanta Hotel Leipzig die Position des stellvertretenden Direktors.
„Ich freue mich auf diese neue Herausforderung in Victor’s Welt. Mit seiner Nähe zum Flughafen Berlin-Tegel und seinem eigenen Tagungszentrum spricht das Drei-Sterne-Superior-Haus eine sehr heterogene Zielgruppe an – von Geschäftskunden bis hin zu Familien, die Berlin entdecken wollen. Das macht die Arbeit spannend“, so Eichler.
Das Hotel (177 Zimmer) zählt seit 2013 zum Portfolio der Victor’s Hotelgruppe, die in Deutschland insgesamt 13 Häuser betreibt.
www.victors.de

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen