Tina Heide

Führungswechsel im Steigenberger Grandhotel Belvédère in Davos. Tina Heide übernimmt die Nachfolge von General Manager Thomas Kleber.
April 4, 2017

Tina Heide

Ab 01. Juli 2017 wird Tina Heide die Leitung des Steigenberger Grandhotel Belvédère in Davos übernehmen. Sie folgt auf Thomas Kleber, der das Unternehmen verlassen wird. Tina Heide ist seit über fünf Jahren im Hotel tätig und bekleidete dort bereits mehrere führende Positionen, unter anderem als stellvertretende Hoteldirektorin und derzeit als Hotel Manager.

Dadurch kennt sie das Hotel, seine Mitarbeiter und auch die wichtigste Veranstaltung im Jahr, den Weltwirtschaftsgipfel, sehr gut. Zuvor arbeitete sie für internationale Hotelgesellschaften wie Kempinski, Hilton und Radisson Blu. Denis Hüttig, Vice President Steigenberger Resort Hotels: „Tina Heide ist bestens auf ihre neue Position als Direktorin vorbereitet und gewährleistet Kontinuität in der Führung des Hotels.Wir wünschen ihr viel Erfolg.“

Thomas Kleber wird zum 30. Juni 2017 das Unternehmen verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Die Deutsche Hospitality wünscht ihm viel Erfolg für die Zukunft.

www.steigenberger.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…