Clemens Rambichler übernimmt Waldhotel Sonnora

Er ist der jüngste Drei-Sterner Deutschlands, Produkt-Fetischist vor dem Herrn und Aromen-Jongleur der Extraklasse. Clemens Rambichler hatte seine berufliche Heimat bereits 2011 als Sous Chef im Restaurant Sonnora gefunden und das kulinarische Zepter 2017 als Küchenchef übernommen. Ab 1. Januar 2022 übernimmt er als neuer Eigentümer die Gesamtführung.
November 11, 2020 | Fotos: beigestellt

Das Waldhotel Sonnora liegt inmitten eines malerischen Parks, umgeben von Wald. Das Herzstück des Hauses ist dabei das Restaurant Sonnora, das Spitzenkoch Helmut Thieltges in über 40 Jahren mit seiner klassischem Gourmetküche nicht nur zu drei Sternen im Guide Michelin und 19,5 Gault Millau Punkten geführt, sondern international auch als Top-Adresse für Gourmets etabliert hat.

Das Waldhotel Sonnora liegt inmitten eines malerischen Parks, umgeben von Wald. Das Herzstück des Hauses ist dabei das Restaurant Sonnora, das Spitzenkoch Helmut Thieltges in über 40 Jahren mit seiner klassischem Gourmetküche nicht nur zu drei Sternen im Guide Michelin und 19,5 Gault Millau Punkten geführt, sondern international auch als Top-Adresse für Gourmets etabliert hat.

csm_ClemensRambichler_22b459ebc9
Clemens Rambichler ist Deutschlands jüngster Drei-Sterne-Koch und bereits seit knapp zehn Jahren Teil des Waldhotel Sonnora. Ab 2022 als neuer Eigentümer.

Seit 2011 war Clemens Rambichler der kulinarische Compagnon an seiner Seite und führte sein Werk auch nach dessen überraschendem Ableben weiter. Und das nicht minder erfolgreich – verteidigte er als Bewahrer der französischen Küche seines Mentors die Ausnahme-Stellung des Sonnora am Kulinarik-Himmel von Anfang an und machte sich zudem selbst einen Namen, der aus der Haute-Cuisine nicht mehr wegzudenken ist.

Sonnora Power-Paar als neue Eigentümer

Ab 01. Jänner 2022 wird Clemens Rambichler gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Magdalena Brandstätter für die Agenden des Waldhotel Sonnora verantwortlich zeichnen. Sie selbst ist seit 2008 als Sommelière im Unternehmen tätig und hat die Sonnora-DNA quasi im Blut. Der Übergang soll ein fließender sein und so bleibt auch Ulrike Thieltges, Gastgeberin und Eigentümerin seit 1978, erhalten und wird den jungen Neu-Eigentümern mit ihrer Expertise und langjährigen Erfahrung weiterhin beratend zur Seite stehen.

Lese-Tipp:

CHEFSPEDIA: Clemens Rambichler

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…