Cronut-Mastermind kommt nach London

Dominique Ansel eröffnet seine New London Bakery.
September 29, 2016 | Fotos: www.instagram.com/dominiqueansellondon/

Neue Maßstäbe in Sachen Pâtisserie-Kunst

Am 30. September ist es soweit, der New Yorker Star-Pâtissier und Cronut-Erfinder Dominique Ansel launcht seine dritte Location im Londoner Stadtteil Belgravia. Und setzt damit noch einmal neue Maßstäbe in Sachen Pâtisserie-Kunst, denn die New London Bakery ist noch größer als die bisherigen Standorte in New York und Tokio.
Warum London? Gegenüber dem Eater erklärt Ansel, dass er seine neuen Locations danach aussucht, was ihn inspiriert und herausfordert. „Und das macht London. Außerdem ware wir uns sicher, dass wir hier in Europa ein talentiertes Pâtisserie-Team finden würden und tolle Produkte bekommen – wie die europäische Butter. Ich wollte schon so lange damit arbeiten.“
Natürlich wird es auch in London Dominique Ansels Signature, den Cronut, geben, aber das besondere hier: Ein Drittel der Speisen wurde exklusiv für London kreiert, wie etwa das Welsh Rarebit Croissant gefüllt mit einer Guinness-Worcestershire-Cheddar béchamel, Fontina Käse und körnigem Senf.
dominiqueansellondon.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…