Daniele Tortomasi verlässt das Favorite

Wechsel im Mainzer Sternerestaurant Favorite: Küchenchef Daniele Tortomasi widmet sich neuen Aufgaben. Seinen Posten übernimmt Tobias Schmitt.
Jänner 9, 2020 | Fotos: Favorite Restaurant

Das Favorite in Mainz hat einen neuen Küchenchef: Tobias Schmitt wird dort in wenigen Wochen das Zepter übernehmen. Das hat die Hotelleitung nun bekanntgegeben. Der Wechsel kam schnell: Der bisherige Küchenchef Daniele Tortomasi war erst vor einem Jahr ins Favorite gekommen.

Wohin wechselt Daniele Tortomasi?

Im neuen Jahr stellt er sich nun neuen Herausforderungen: Er wechselt ins Tropenhaus Wolhusen in Luzern, das Ende Februar neu eröffnet, wie die Luzerner Zeitung schreibt. Im zugehörigen Restaurant werden die Produkte aus dem Tropenhaus direkt verarbeitet.

Daniele Tortomasi
Daniele Tortomasi verlässt das Mainzer Favorite Richtung Luzern.

Und man darf durchaus gespannt sein: Für seine Kreationen im Favorite wurde Tortomasi im vergangenen Jahr schon nach kurzer Zeit auf die Liste der 100 BEST CHEFS Germany gewählt, auf der er aktuell Platz 50 belegt.

Unsere Favorites auf einen Blick: HIER geht’s zu den besten Jobs!

Tobias Schmitt: vom Lafleur nach Mainz

Mit Tobias Schmitt hält ein erfahrener Koch Einzug in die Küche des Mainzer Sternerestaurants. Seit 2015 war er bei Andreas Krolik im Frankfurter Lafleur als Sous Chef tätig. Seinen neuen Posten als Favorite-Küchenchef soll er im März antreten.

www.favorite-mainz.de
www.tropenhaus-wolhusen.ch

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…