Das Projekt, das Rekorde sprengt

Für die Errichtung eines neuen Luxushotels in München fließen 76 Millionen Euro.
November 13, 2015

Einzigartiges Hotelprojekt entsteht in München

26.05.2015 Ein neues, einzigartiges Hotelprojekt entsteht in München. Das wurde am 20. Mai 2015 von dem global aktiven Real Estate Investment Trust (REIT) W. P. Carey Inc. bestätigt. Der Trust, der sich auf Sale-Leaseback Finanzierungen für Unternehmen, Build-to-Suit Projektentwicklungen und den Erwerb von gewerblichen Einzelmieterobjekten spezialisiert, verkündete, dass ein Vertrag für die Errichtung eines neuen gehobenen Lifestyle-Hotels in München abgeschlossen wurde. CPA®:18 – Global wird rund 76 Millionen Euro für den Bau des Hotels bereitstellen, das für einen Zeitraum von 20 Jahren vermietet wird.

Nach Fertigstellung wird das Gebäude 290 Zimmer für geschäftlich und privat Reisende anbieten. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Wellness- und Fitnesscenter, Konferenzräume, eine Bar und ein modernes Restaurantkonzept, das von dem Gastronomie-Serviceanbieter Entourage Group zur Verfügung gestellt wird.

Als Standort wurde für das Luxushotel ein Bezirk nahe des Münchner Stadtzentrums gewählt, der von bedeutenden gewerblichen und privaten Bauprojekten profitiert, nämlich in der Nähe des Gewerbegebiets Arnulfpark.

Leiter des Hotels ist Liran Wizman, Mitbegründer und Hauptteilhaber von Grand City Hotels, dem zweitgrößten Hotelmanagementunternehmen in Deutschland. Sein Unternehmen Europe Hotels | Private Collection hat mit den Marken SIR und Max Brown bereits umfangreiche Erfahrung in der Führung von Boutique-Lifestyle-Hotels in Europa und wird das neue Hotel ab dessen Eröffnung leiten. Für das Projekt schätzte Wizman besonders die globale und langfristige Investitionsausrichtung und -erfahrung von W. P. Carey sowie die Fähigkeit der Firma, der damit verbundenen notwendigen Struktur gerecht zu werden.

Die Finanzierung des Projektes durch W. P. Carey verläuft in zwei Etappen. Bei Vertragsabschluss werden für den Bau zunächste 40 Millionen Euro bereitgestellt. Der zweite Teil der Förderung wird bei der erfolgreichen Fertigstellung und der für Anfang 2016 geplanten Eröffnung des Hotels ausbezahlt. Liran Wizman garantiert die Einhaltung des Zeitplans im Rahmen des bereitgestellten Budgets. Mit der Eröffnung beginnt auch die Miete des Hotels, die jährlich angepasst wird.

Avi Luoma, Executive Director von W. P.Carey, ist besonders stolz auf das Projekt, da es die Fähigkeiten der Firma hervorhebt, komplexe Transaktionen umzusetzen und langfristige Baufinanzierungen für Gewerbeimmobilien anzubieten.

phpoPAGYm

26.05.2015 Ein neues, einzigartiges Hotelprojekt entsteht in München. Das wurde am 20. Mai 2015 von dem global aktiven Real Estate Investment Trust (REIT) W. P. Carey Inc. bestätigt. Der Trust, der sich auf Sale-Leaseback Finanzierungen für Unternehmen, Build-to-Suit Projektentwicklungen und den Erwerb von gewerblichen Einzelmieterobjekten spezialisiert, verkündete, dass ein Vertrag für die Errichtung eines neuen gehobenen Lifestyle-Hotels in München abgeschlossen wurde. CPA®:18 – Global wird rund 76 Millionen Euro für den Bau des Hotels bereitstellen, das für einen Zeitraum von 20 Jahren vermietet wird.

Nach Fertigstellung wird das Gebäude 290 Zimmer für geschäftlich und privat Reisende anbieten. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Wellness- und Fitnesscenter, Konferenzräume, eine Bar und ein modernes Restaurantkonzept, das von dem Gastronomie-Serviceanbieter Entourage Group zur Verfügung gestellt wird.

Als Standort wurde für das Luxushotel ein Bezirk nahe des Münchner Stadtzentrums gewählt, der von bedeutenden gewerblichen und privaten Bauprojekten profitiert, nämlich in der Nähe des Gewerbegebiets Arnulfpark.

Leiter des Hotels ist Liran Wizman, Mitbegründer und Hauptteilhaber von Grand City Hotels, dem zweitgrößten Hotelmanagementunternehmen in Deutschland. Sein Unternehmen Europe Hotels | Private Collection hat mit den Marken SIR und Max Brown bereits umfangreiche Erfahrung in der Führung von Boutique-Lifestyle-Hotels in Europa und wird das neue Hotel ab dessen Eröffnung leiten. Für das Projekt schätzte Wizman besonders die globale und langfristige Investitionsausrichtung und -erfahrung von W. P. Carey sowie die Fähigkeit der Firma, der damit verbundenen notwendigen Struktur gerecht zu werden.

Die Finanzierung des Projektes durch W. P. Carey verläuft in zwei Etappen. Bei Vertragsabschluss werden für den Bau zunächste 40 Millionen Euro bereitgestellt. Der zweite Teil der Förderung wird bei der erfolgreichen Fertigstellung und der für Anfang 2016 geplanten Eröffnung des Hotels ausbezahlt. Liran Wizman garantiert die Einhaltung des Zeitplans im Rahmen des bereitgestellten Budgets. Mit der Eröffnung beginnt auch die Miete des Hotels, die jährlich angepasst wird.

Avi Luoma, Executive Director von W. P.Carey, ist besonders stolz auf das Projekt, da es die Fähigkeiten der Firma hervorhebt, komplexe Transaktionen umzusetzen und langfristige Baufinanzierungen für Gewerbeimmobilien anzubieten.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…