Denise Amann eröffnet ein neues Restaurant

Denise Amann serviert ab sofort mit ihrem Partner Denis Djulic kreative Küche mit saisonalem und regionalem Fokus.
November 13, 2015

phpty3eoF Etwas hat es gedauert, aber jetzt sind sie wieder da. Denise Amann und Denis Djulic, vom Osten in den heimatlichen Westen gezogen, um zu beweisen, dass auch da die Sonne aufgehen kann. In Feldkirch, in den Räumen der ehemaligen „Illpforte“, wird jetzt je nach Jahreszeit, was der Mensch gerade braucht oder wonach ihm gelüstet, gekocht.

Das Restaurant „st’ill“ verfolgt ein simples Motto: „Wir wollen unseren Gästen nichts servieren, das wir nicht selbst essen und trinken würden. Und wir sind heikel“. Zudem werden im „st’ill“ fast ausschließlich Produkte verwendet, die biozertifiziert sind, der Rest ist naturbelassen.

Bild: Residenz Verlag, Andre Rinkhy

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…