Der feuchte Traum aller Männer

Ein Whirlpool voll mit Bier? Gibt es! Ein österreichisches Unternehmen baute die alte Brauanlage in einen Wellness-Bad für Biertrinker um.
Feber 18, 2016

Einmal eine Wanne voller Bier? Bitte sehr!

 

Im Whirlpool Bier trinken, ok. Ist was für Einsteiger. Die Fortgeschrittenen-Variante hat nun die Starkenberg Brauerei im tirolerischen Tarrenz auf den Markt gebracht, wie in dem Video von Great Big Story zu sehen ist: Im alten Gärkeller der Brauerei befindet sich das erste Bierschwimmbad der Welt. Für ein Bad im Bier werden die Becken mit etwa 12.000 Liter Wasser gefüllt und mit 300 Liter Biergeläger angereichert. Sprich mit der Hefe, die sich während der mehrwöchigen Kaltlagerung des Biers absetzt.

Trinken kann man das Gemisch auch, allerdings wird nur derjenige damit eine Freude haben, der auch sonst Bier warm trinkt. Vielmehr zielt das Bad auf die seit Jahrhunderten bekannte heilende Wirkung von Geläger mit Bierhefe ab. Die Kohlensäure wiederum fördert die Durchblutung und sorgt für geschmeidige Haut.Wer dann durstig ist, der bestellt einfach ein kaltes Bier …

Das Vergnügen ist allerdings auf maximal vier Personen beschränkt und nur auf Vorbestellung möglich. Bringt aber bestimmt blubbernde Freude 😉

www.starkenberger.at

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…