Die 9 exklusivsten Champagner der Welt

Kein Getränk steht für mehr Luxus als der Champagner. Wir haben für euch die Liste der 9 teuersten Champagner der Welt.
Dezember 1, 2016 | Fotos: Shutterstock

champagnerflasche
10 Salon Blanc de Blancs Le Mesnil-sur-Oger 2002 – 579 EUR
Über den Jahrgang 2002 in der Champagne muss man keine Worte mehr verlieren – er war schlicht perfekt. Der prickelnde Wein ist kräftig und lebendig, und doch delikat mit „Aromen von honigsüßen Orangenblüten, süßen Zitrusfrüchten und Madeleines Brötchen frisch aus dem Ofen.“
9 Champagne Krug Vintage Brut 1988 — 999 EUR
Der Krug Vintage 1988 gehört zu den größten Champagnern der Geschichte. Dieser Jahrgang erweist sich als ein Meisterwerk der Eleganz, Präzision und Balance aus Frische und Frucht.
8 Champagne Krug Clos Du Mesnil Blanc De Blancs 1995 — 1100 EUR
Eine ausgemachte Rarität, für die Fans der prickelnden Preziosen über Leichen gehen würden. Der Blanc de Blancs hat „reiche nussige und Honignoten der Chardonnayweine“ gepaart mit „Knusprigkeit, Frische und Lebhaftigkeit.“
7 Pol Roger Sir Winston Churchill 1988 – 1150 EUR
Pol Roger war der Lieblings Champagner von Sir Winston Churchill. Nach Churchills Tod 1965 platziert Pol Roger einen schwarzen Rand um die Etiketten. Pol Roger ist einer der wenigen verbliebenen großen familienbetriebenen Champagnerhäuser, das weniger als 120.000 Kästen im Jahr produziert.
6 Veuve Clicquot Yellowboam Ostrich Limited – 1450 EUR
Von diesem Tropfen gibt es nur 3200 Stück. Das Label der Flasche besteht aus exotischen Straußenlederdichtungen und 22,4 Karat Gold, gekrönt von einer sammelbaren mit 24-karätigem Gold überzogenen Mündungskappe mit der Unterschrift von Madam Clicquot. Der Champagner hat eine Mischung aus 50 bis 60 verschiedenen Crus.
5 Armand De Brignac Brut Gold – 2000 EUR
Armand de Brignac Brut Gold Midas ist die größte Luxus-Champagnerflasche der Welt. Die goldene Armand De Brignac Flasche wurde 2006 enthüllt und ursprünglich von Cartier für André Courrèges Modehaus in Frankreich entwickelt. Im Jahr 2014 übernahm der Rapper Jay-Z die Luxuschampagnermarke für einen nicht genannten Betrag.
4 Champagne Krug Clos D’Ambonnay 1995 – 3200 EUR 
Bei Ambonnay als Namensgeber des Getränks handelt es sich um ein kleines Weindorf aus den Bergen in der Nähe von Reims. Der Clos D’Ambonnay – von dem nur 250 Kästen freigegeben wurden – ist ein von Blanc de Noirs hergestellter vollkommener Pinot Noir.
3 Armand De Brignac Brut Gold (Ace of Spades) – 4999 EUR
Das Flaggschiff von Armand de Brignac in der imposanten 6-Liter-Methusalem-Flasche. Nach einer Blindverkostung des Fine Champagne Magazine zum „besten Champagner der Welt“ gekürt.
2 Dom Pérignon White Gold Jeroboam 1995 – 30.000 EUR
Der White Gold Jeroboam 1995 des Weinguts Dom Perignon gehört zu den teuersten Schaumweinen der Welt. Wegen der Seltenheit des Jahrgangs 1995 bewegen sich die Preise für einzelne Flaschen zwischen 10.000 und 30.000 EUR. Kritiker und Genießer, die den Wein kosten durften, bescheinigen ihm ein außergewöhnlich tiefes Aroma, das an frische Mandeln und Aprikosen erinnert.
1 1907er Piper-Heidsieck – 200.000 EUR
Durch einen U-Boot-Angriff der Deutschen Marine versank 1916 vor der finnischen Küste das Schiff „Jönköping“, das eine exklusive Fracht – nämlich mehrere Kisten Piper–Heidsieck von 1907 – an Bord hatte. Erst 1997 konnten rund 2000 Flaschen geborgen werden. Die kühle „Unter-Wasser-Lagerung“ sorgte dafür, dass die Champagner-Qualität nicht gelitten hat.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…