Dolder Waldhaus wird abgerissen

Der 70er-Jahre-Betonbau weicht einem Neuprojekt, in das Milliardär Urs E. Schwarzenbach 91 Millionen Euro investiert.
September 2, 2016 | Fotos: Dolder Waldhaus, nightnurse images/Zürich

Neubau ab Ende 2016

Die Lage des Dolder Waldhaus könnte nicht besser sein – hoch über der Stadt mit Blick auf den Zürichsee. Seit mehr als 100 Jahren prägt das Luxushotel das Stadtbild Zürichs. Der erste Bau des Waldhaus Dolder nahm 1895 den Betrieb auf. Der Betonbau aus den 1970er-Jahren ist jedoch in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr den betrieblichen und architektonischen Ansprüchen. Ab Ende 2016 wird er durch einen modernen Neubau am alten Standort ersetzt.

Geldgeber hinter dem neuen Hotelprojekt ist der Milliardär und Hauptaktionär der Dolder Hotel AG, Urs E. Schwarzenbach, der bereits 2008 umgerechnet 400 Millionen Euro in den Teil-Neubau des Dolder Grand investierte, wie die Limmattaler Zeitung berichtete. Investitionsvolumen diesmal: umgerechnet 91 Millionen Euro. Die zwei Neubauten seien mit 80.000 Quadratmetern knapp doppelt so groß wie der alte Komplex.

Das 4-Sterne-Superior-Hotel wird sich in verschiedene Ebenen gliedern und nach dem Umbau über 97 großzügige Hotelzimmer und Suiten verfügen – alle mit eigenem Balkon und Blick auf Zürich, den See und die Berge. Im sechsten Stock werden sich 9 Serviced Apartments mit 2,5 bis 4,5 Zimmern befinden. Ergänzt wird das Angebot durch einen 800 Quadratmeter große Spa-Bereich für Hotel- und Tagesgäste.

Ausverkauf zum Schluss

Der Betrieb läuft noch bis 30. September 2016, dann schliesst das Dolder Waldhaus seine Pforten für den Totalumbau seine Pforten. Für alle, die sich Erinnerungsstücke aus dem Hotel sichern wollen findet am 7. und 8. Oktober ein öffentlicher Verkauf des gesamten Inventars statt. Zum Verkauf stehen etwa TV-Geräte, Stühle, Tische, Sofas, Betten, Lampen und Balkonmöbel sowie Gastronomieinventar wie Lagergestelle, Arbeitstische, Geschirrspüler, Kühlzellen, Reinigungsgeräte, Geschirr und Gläser. Die Eröffnung des neuen Dolder Waldhaus ist für Winter 2019 geplant.

www.project.dolderwaldhaus.ch

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen