Food Tube geht in die erste Runde

Jamie Oliver startet seinen ersten Koch-Live-Stream auf Youtube.
November 13, 2015

phpDuQT8v

23.01.2013: „Wir wollen euch glücklich machen“, damit leitet der britische Starkoch Jamie Oliver die erste Session seines neuen Koch-Live-Streams namens Food Tube ein.

Neben seinen zahlreichen veröffentlichten Kochbüchern und eigenen Fernsehshows will Jamie mit Food Tube auch die breite Masse im Internet erreichen und seinen Fans eine Kochshow mit Niveau bieten. Am Montag ging Olivers erste Kochshow auf Youtube dann auf Sendung.

Lektion Number One: „Wie zerteilt man ein Huhn richtig“? Oliver zeigt mit ein paar simplen Handgriffen wie das funktioniert und obendrein bekommen Fans Rezept-Tipps aus aller Welt, können Fragen stellen, die dann in der Sendung prompt beantwortet werden und lernen natürlich alles über das ABC des Kochens. In heimeliger Studioatmosphäre werden die Kochgrundlagen easy cheesy vermittelt, ganz à la Jamie Oliver eben.

Food tube wird in Jamie Olivers Kochzentrale in East London von Jamie Oliver Ltd & FreshOne produziert und ist einer der mittlerweile rund 60 europäischen Youtube-Themen-Kanäle.

www.jamieoliver.de

Food Tube: www.youtube.com

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…