Foodwatch: Bei Gastronomie-Öffnung Lebensmittelkontrollen hochfahren

"Das letzte, was wir jetzt benötigen, sind größere Hygieneprobleme oder Lebensmittelskandale", so Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherplattform Foodwatch.
Mai 6, 2020

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat bei einer schrittweisen Öffnung von Gaststätten ein Hochfahren auch der Lebensmittelkontrollen gefordert.

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat bei einer schrittweisen Öffnung von Gaststätten ein Hochfahren auch der Lebensmittelkontrollen gefordert.

Länder entscheiden über Gastro-Öffnung

Geschäftsführer Martin Rücker sagte am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in Berlin: „Seit Beginn der Corona-Krise gibt es massive Einschränkungen sowohl bei den Betriebskontrollen als auch bei den amtlichen Probenuntersuchungen. Das ist nicht dauerhaft hinnehmbar.“

Die Länder sollen über eine schrittweise Öffnung der Gastronomie entscheiden, darauf verständigten sich Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder am Mittwoch.

„Das letzte, was wir jetzt benötigen, sind größere Hygieneprobleme oder Lebensmittelskandale“

Nach Informationen von Foodwatch habe die Verringerung der staatlichen Kontrollen dazu geführt, dass auch Unternehmen ihre Eigenuntersuchungen zurückgefahren hätten, so Rücker. „Wenn jetzt Restaurants und Imbisse wieder eröffnen, ohne dass die nötigen Ressourcen in den Ämtern bereit stehen, ist die Lebensmittelüberwachung hoffnungslos überlastet.“

Das gelte umso mehr, wenn auch noch die Einhaltung zusätzlicher Auflagen zum Corona-Schutz überprüft werden müsse: „Es wäre fahrlässig, wenn die Bundesländer den Unternehmen eine Rückkehr zur Normalität ermöglichen, ohne für einen ausreichenden Verbraucherschutz durch amtliche Betriebskontrollen und Probennahmen zu sorgen“, so Rücker. „Das letzte, was wir jetzt benötigen, sind größere Hygieneprobleme oder Lebensmittelskandale zusätzlich zu Corona.“

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…