Gastro Gigantomania in Düsseldorf

Zurheide Feine Kost: Der Hot-Spot für Gourmets eröffnet 2018 in der Düsseldorfer City einen einzigartigen Concept-Store.
Oktober 17, 2017 | Fotos: Zurheide

Erfolgversprechendes Konzept

In der Düsseldorfer Innenstadt entsteht ein Zurheide-Supermarkt der nächsten Generation: Mit modernen Lokalitäten und verschiedenen Veranstaltungen wird ein Eldorado des Genusses geboten. Auf 13.000 Quadratmetern erleben Konsumenten ein Einkaufserlebnis 2.0 – die Symbiose von Supermarkt und den darin integrierten Gastronomien und Bars machen das Konzept so besonders. Bei der Auswahl der über 60.000 Produkte legt die Familie Zurheide besonderen Wert auf hochwertige Qualität und Regionalität.

Zur Heide Düssendorf

„Mit den neuen Zurheide gehen wir jetzt noch einen Schritt weiter und inszenieren ein Supermarkterlebnis, das seinesgleichen sucht. Man wird nicht zu uns kommen, weil man einkaufen will, sondern weil man etwas erleben und sich kulinarisch inspirieren lassen möchte. Es ist dann so als würde man in den Urlaub fahren und neue Eindrücke, Gerichte oder Gewürze mit nach Hause bringen“, sagt Jörg Tittel, Gastronomie- und Eventleiter von Zurheide.

Neben dem Gourmet-Restaurant „Setzkasten“ und dem Grill Point „Premium Beef Bar“, an dem auch Fleischseminare stattfinden werden, ziehen eine Schinken- und Mozzarellabar, das vegetarische Büffet-Restaurant „Pythagoras“ sowie eine Patisserie und Kaffeelounge in den neuen Store ein. Das Highlight ist die Champagner Club Bar, an der besondere Champagner ausgeschenkt und passendes Finger-Foodpairing geboten wird.

Aber damit nicht genug: In allen Gastronomien werden auch regelmäßig Events stattfinden. Nur ein Bespiel ist das Restaurant „Setzkasten“, indem einmal im Monat 2- bis 3-Sterneköche ihre kulinarischen Kreationen servieren werden.

Aller Anfang ist schwer

Auch Zurheide fing einmal klein an: Vor 40 Jahren startete Heinz Zurheide sein Gourmet-Business mit einem kleinen Lebensmittelladen am Fuhlenbrocker Markt in Bottrop. Schon damals wollte er den Endverbrauchern nicht irgendeinen Markt bieten sondern ein kulinarisches Einkaufserlebnis, das keine Wünsche offen lässt. Dass er mit diesem Konzept bis heute genau richtig liegt, beweisen mittlerweile acht Zurheide Feine Kost Supermärkte in Bottrop, Gladbeck, Essen, Düsseldorf und Oberhausen.

Der neue Zurheide Feine Kost in der Beliner Allee in Düsseldorf wird voraussichtlich Ende Februar 2018 eröffnen.

www.frischecenter-zurheide.de

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen