God List

Die 11 schönsten Desserts

Der letzte Gang bleibt im Gedächtnis: Also muss er auch richtig krachen! Hier gibt’s unsere Top 11 der abgefahrensten, coolsten und leckersten Desserts aus den letzten ROLLING PIN-Ausgaben. Diese Nachspeisen sorgen garantiert für den Wow-Effekt!

Fotos: Michael Holz, Werner Krug, Wolfgang Hummer, Michael Wissing BFF, Helge Kirchberger, Sergio Coimbra, Gerald Rihar, Bernhard Winkelmann, beigestellt

1. Kolibri-Cocktail aus Orangen, Karotten und Gin

Albert Adrià | Tickets Restaurant | Barcelona | Spanien

 

2. Rhabarber, Shiso, Spargel

Stefan Csar | JUNGER WILDER 2011

 

3. Schaumkuss

Marco D´Andrea | Seven Seas | Hamburg | Deutschland

4. Passionsfrucht-Kaffee-Sniffs

Ferran Adrià | ehem. elBulli | Spanien

5. Limettenparfait mit Palmzucker

Dylan Jones | Bo.lan (Menü Hangar-7) | Bangkok | Thailand

6. Gib mir Saures

Tommy R. Möbius | Restaurant „Die Ente“ im Seehotel Ketsch | Ketsch | Deutschland

7. Kokosnuss-Apfel

Alex Atala | D.O.M | Sao Paulo | Brasilien

8. Buddha in a box

Rene Frank | La Vie | Osnabrück | Deutschland

9. Confierter Pfirsich in Olivenöl-Thymian-Fond mit Riesling Sorbet

Rico Zandonella | Rico’s Kunststuben | Küsnacht | Schweiz

10. Schwarzwälerkirschtorte

Roland Trettl | ehem. Ikarus im Hangar-7 | Salzburg | Österreich

11. Vanille-Erdbeere-Macarons

Pierre Hermé | Macarons-Boutique Pierre Herme | Paris | Frankreich

26.08.2015