Gute Nachtgeschichte

„Nights“-­Event im Rahmen der Alles für den Gast Salzburg: Mit einer Nacht der besonderen Art heizte Absolut Vodka der schönen Mozartstadt ein.
November 14, 2016 | Fotos: Pernod Ricard Austria GmbH

Vom südschwedischen Åhus ins vorwinterliche Salzburg

Dass der Premium-­Schwede, Absolut Vodka, auch bei einer der wichtigsten Gastronomiefachmessen, der ALLES FÜR DEN GAST Salzburg, nicht fehlen darf, versteht sich von selbst. Schon am ersten Abend der Messe stieg die große „Absolut Nights-­Party“ in einer der angesagtesten Locations Salzburgs, dem City Beats Club.

Am Sonntag Abend feierten rund 500 Gastronomen aus ganz Österreich im Halfmoon ihre Absolut Night. Der Einladung folgten unter anderen Salar Gerami (Comida, Wien), Oliver Horvath (Kleinod, Wien) oder Heimo Oberortner (Sunshine, Wien). Die Klänge von DJ Möwe genossen bei einem Absolut Drink Angelo Urban (Sanpietro, Graz), Andrea Hörzer (Die Bank, Oberwart), Michael Kreuzer (Frau Dietrich, Linz) und Manuela Lerchbaumer (Easy Bar, Linz)

Die Gäste des Abends, darunter rund prominente Salzburger und Salzburgerinnen feierten ihre Party ganz nach dem Motto „Make your Nights #AbsolutNights“ spontan und ungeplant. Bei köstlichen Absolut-­Drinks wurde zu den Beats der DJs Jonathan Ulysses, Joanish und Falko Niestolik getanzt.

Pünktlich um Mitternacht „elektrisierten“ LED-­Tänzerinnen in ihren leuchtenden Overalls die Party-­Crowd nochmals so richtig und wurde die aktuelle Limited Edition Absolut Facet in Szene gesetzt.

Bei der Absolut Nights-­‐Party gesichtet: Servus-­TV Beauty Kathi Wörndl mit Jens Tiedemann und Alexander Zickler, das K&K Team rund um Claudia & Norbert Koller, die Electric Love Veranstalter usw.
www.pernod-­ricard-­austria.com

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…