Hilton Worldwide expandiert auf dem amerikanischen Kontinent

Bis 2013 wird die Hotelgruppe in Nord-, Mittel- und Südamerika mehr als zehn Hotels eröffnen.
November 13, 2015

phpMymEvU

Die neuen Häuser entstehen in sieben Ländern und gehören sechs der zehn Marken des Unternehmens an, die sowohl im Luxusbereich als auch im mittleren Preissegment angesiedelt sind.

Zu den Destinationen, in denen Hilton Worldwide Managementverträge unterzeichnet hat, zählen New York, Chile, Mexiko, Panama, Argentinien und die Bahamas. Die Neueröffnungen erstrecken sich über die Marken Waldorf Astoria Hotels & Resorts, Conrad Hotels & Resorts, Hilton Hotels & Resorts, DoubleTree by Hilton, Hilton Garden Inn und Hampton Hotels.

Beispiele für die geplanten Hoteleröffnungen sind:

Hilton Garden Inn Tuxtla Gutierrez, Chiapas, Mexiko – 2011
Hilton Garden Inn Santiago Airport, Chile – 2011
Hilton Bogota, Kolumbien – 2011
Hampton Inn by Hilton, Ciudad del Carmen, Mexiko – 2011
DoubleTree by Hilton, Merida, Mexiko – 2011
Conrad New York, USA – 2011
The Panamera, A Waldorf Astoria Hotel, Panama City, Panama – 2012
Hilton Panama, Panama City, Panama – 2012
Hilton Iguazu Resort, Argentinien – 2012
Hilton Ushuaia, Argentinien – 2012
Hilton Salvador de Bahia, Brasilien – 2013

Bild: Hilton Worldwide

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…