Jamie Oliver sucht Partner

In der Schweiz will Jamie Oliver ein Restaurant eröffnen und sucht dafür noch einen Partner: Multis interessieren ihn nicht – er sucht kleine, lokale Betriebe für die Geschäftspartnerschaft.
November 14, 2016 | Fotos: Shutterstock

Jamie Oliver

Das neueste Projekt des medienaffinen Kochs Jamie Oliver soll in der Schweiz eröffnen. „Leider hatte ich noch keine Gelegenheit dazu“, so Oliver im Interview mit der „Schweiz am Sonntag“. „Sobald ich einen Partner finde, eröffne ich sofort ein Restaurant.“

Ein oder zwei Lokale könne er heute mit ohne Probleme führen. Bei Dutzenden Restaurants im Portfolio ginge das aber nicht mehr, dann brauche er einen stabilen Partner. Allerdings ist Oliver nicht auf der Suche nach großen Multis, sondern nach einem lokalen Betrieb. „Ideal wäre ein Partner, der bereits zwei, drei Restaurants führt und ähnliche Werte vertritt wie ich.“ Wer sich nun angesprochen fühlt, darf sich gerne bei Jamie Oliver melden.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…