Leonard Cernko verlässt Moskau

Nach drei Jahren ist Schluss: Der Executive Chef de Cuisine des hochprämierten Jeroboam im The Ritz-Carlton, Moscow zieht es in neue Gefilde.
November 13, 2015

phpjkqi41

Der gebürtige Salzburger macht es dem ehemaligen Patron des Jeroboam, Heinz Winkler, nach. Er verlässt Ende Februar das Restaurant, das unter seiner Führung zu einem der angesehensten Gourmettempel der Stadt wurde.

„Es war eine tolle Zeit und ich habe für mich viel gelernt und konnte reichlich Erfahrung sammeln. Doch nun ist es an der Zeit, sich einer neuen Herausforderung zu stellen”, meint Cernko.

Was genau das sein wird und wo der 30-Jährige zukünftig kochen wird, ist im Moment noch nicht klar.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…