News

Bestes Restaurant Australiens: Peter Gilmore’s Quay

Für drei Monate war das Quay in Sydney für Renovierungsarbeiten geschlossen und meldet sich gleich mit einem ordentlichen Lebenszeichen zurück: als bestes Restaurant Australiens, gekürt im Restaurant Gourmet Traveller 2019.

Mitte März schloss Peter Gilmore sein Restaurant Quay mit dem Plan, dass sich danach seine Nature-based Cuisine als roter Faden von der Küche ins Restaurant ziehen soll. „Diese Veränderung wird mir die Möglichkeit geben, noch größere Ansprüche an mein Essen zu stellen. Dieses neue Kapitel wird den lang gehegten Wunsch erfüllen, das Abendessen für jeden zu einem kulinarischen Erlebnis zu machen“, waren die Worte des großartigen Chefkochs.

Und offensichtlich ist ihm sein Vorhaben perfekt geglückt, wie auch der Restaurant Gourmet Traveller 2019 findet. Dieser kürte das Quay nämlich zum besten Restaurant Australiens.

Drei Monate hat die Umbauphase gedauert und mehrere Millionen Dollar gekostet. Nun begeistert der Küchenchef, in dem mit Blick auf den Hafen von Sydney liegenden Restaurant, mit einem überarbeiteten 10-Gänge-Degustationsmenü. Diese Auszeichnung zum besten Restaurants Australiens ist Peter Gilmore allerdings nicht neu: schon seit langem ist das Quay bei australischen und internationalen Gastronomen beliebt und hat schon dreimal den gleichen Preis gewonnen.

www.quay.com.au

Hier geht’s zum Artikel über Peter Gilmore. 

 

 

26.08.2018