News

Grazer Walk of Fame der weltbesten Chefs

Kulinarisch einmal um die Welt: Das Streets vereint signierte Unikate weltbekannter Köche mit ihren beliebten Signature-Dishes.

Der Grazer Stadtteil "Cool City" hat seit 1. März einen weiteren Trumpf im Ärmel – das Streets: Famous Food and Drinks ist ein urbaner Treffpunkt zu jeder Tageszeit. Die Gastro-Familie Grossauer, bekannt von verschiedenen Events in und um Graz, hat sich wieder einmal nicht lumpen lassen und ein Gastronomiekonzept der besonderen Art nach Graz gebracht. Getarnt als unkonventionelles und internationales Restaurant im Industrial Style werden im Streets berühmte Gerichte und Getränke präsentiert, die stets die Signatur ihrer ebenso berühmten Entdecker tragen: Gäste genießen unter anderem Zwiebelsuppe von Paul Bocuse und Gordon Ramsays Famous Burger.

Das Küchenzepter schwingt Alexandra Grabner – El-Gaucho-Fans sollte es bei diesem Namen bereits dämmern, denn die talentierte Köchin leitet auch die Restaurantküche in der Grazer Stadtmitte.

Famous Food für die Cool City

 

Es ist ein aufstrebender, junger Grazer Stadtteil, in dem sich die Grossauers einen Namen machen wollen. In der Cool City, nahe der Helmut-List-Halle, soll mit dem Streets: Famous Food and Drinks internationales Flair und das Lebensgefühl Asiens entstehen. Federführend ist dabei unter anderem die Grazer Künstlerin Carola Deutsch. Wer dem neuen Restaurant bereits einen Besuch abstatten konnte, wurde von modernen Designelementen, überdimensionalen Wandmalereien, Stahl und Beton begrüßt.  

Streets: Famous Food and Drinks
Streets: Famous Food and Drinks
Streets: Famous Food and Drinks
Streets: Famous Food and Drinks
Streets: Famous Food and Drinks

Das Streets bietet im Innenbereich 90 Gästen Platz, 50 weitere Plätze bietet der Gastgarten ab Mai. „Die Gäste erleben bei uns eine kulinarische Reise rund um die Welt, ganz nach unserem Motto: Wir bringen die Straßen der Welt nach Graz“, so Geschäftsführerin Franziska Grossauer in der offiziellen Presseaussendung.

Vom internationalen Frühstück bis zu weltbekannten Bier- und Weinsorten serviert das Team rund um die Geschäftsführer und Cousinen Franziska und Viktoria Grossauer alles, was sich weltoffene Gäste auf den Tisch wünschen. Mittags gibt’s Menüs und Gerichte à la Carte, Abends legt sich das Barteam mit berühmten Drinks und Cocktails ins Zeug. Ein Feature hebt das Streets definitiv auf das nächste Level der Gastronomiekonzepte: Das Restaurant besitzt eine eigene App, die den innovativen Bestellvorgang ermöglicht.

Du willst Teil des Street-Teams werden? Sei der Deckel für einen der Töpfe im vermutlich innovativsten Lokal in Graz!

www.streets-graz.at

05.03.2018