News

David Muñoz experimentiert in London

Der spanische Starkoch David Muñoz zieht mit seinem StreetXO Gastro-Konzept nach London.

Fotos: StreetXO

David Muñoz eröffnet neues Restaurant in London

Kulinarisches Enfant terrible

Er is einer der umjubeltsten Spitzenköche Spaniens. Seine Restaurants DiverXO und StreetXO zählen zu den kulinarischen Hotspots in Madrid. Und ab November bringt der einzige 3-Sterne-Koch Madrids, David Muñoz, sein Casual-Finde-Dine-Konzept StreetXO auch nach London.

Der exzentrische Koch beschreibt sein Projekt als den "Circque de Soleil der Gastronomie." Und genauso bunt und experimentierfreudig liest sich auch die Speisekarte: Kimchi Croquetas mit Thunfischsteak, gedämpftes Clubsandwich mit Ricotta, frittierte Wachteleier oder Shichimi-Togarashi repräsentieren die weltoffene Küchenphilosophie des Spaniers.

Während im StreetXO Spitzenküche zu erschwinglichen Preisen geboten wird, steht das DiverXO in Madrid für absolute High-End-Gastronomie. Das mit drei Michelin Sternen dekorierte Restaurant, übrigens das einzige in der spanischen Hauptstadt, gilt als das Lokal in Madrid und ist derzeit bis März 2017 ausgebucht.

www.streetxo.com

 

 

23.09.2016