News

Eleganter Fressstand

Alain Ducasse, Multi-Gastronom und Sternekoch, hat wieder einer seiner findigen Ideen umgesetzt: Diesmal einen Straßenstand mit dem Namen Choux d’Enfer by Michalak!


18.08.2014 Das Pariser Stadtleben kann so schön sein: Alain Ducasse bietet an dem Straßenstand Choux d’Enfer by Michalak ausgefallene Petits Fours, Biskuitröllchen und andere Köstlichkeiten an. Der extravagante Stand erinnert so gar nicht an dreckige Fressbuden mit Currywurst oder Pommes rot-weiß serviert mit einer Plastikgabel.

Ganz im Gegenteil: Passend zu seinem guten Gespür für zarte Kreationen, beweist Ducasse hier ein gutes Auge für Design und den Puls der Zeit. Nicht jeder nimmt sich die Zeit – oder das Geld – für ein 6-Gänge-Menü in einem seiner beiden Restaurants in Paris. Ducasse teilt durch das Streetkonzept seine Liebe zum Beruf mit der Allgemeinheit und spricht dadurch eine neue Zielgruppe an, was sich sicherlich auch wirtschaftlich und nicht nur aus Nächstenliebe lohnt. Aber egal aus welchem Grund: Seine feine Küche, verpackt in solch entzückende kleine Eclairs, erfreut Pariser Stadtmenschen.

www.alain-ducasse.com

14.11.2015