News

Guide Michelin: neuer internationaler Direktor

Michael Ellis geht, Gwendal Poullennec kommt. Gestern hat Michelin seinen neuen internationalen Direktor bekannt gegeben.

Fotos: Michelin

Mit Gwendal Poullennec hat der renommierte Gourmetführer kein unbeschriebenes Blatt im Unternehmen an die Spitze gesetzt. Bereits nach seinem Abschluss an der ESSEC Business School in Cergy, Frankreich, wurde er Teil von Michelin. In den letzten zwölf Jahren seiner Laufbahn zeichnete sich der 38-Jährige verantwortlich für die internationale Einführung des Michelin-Führers in den USA und in Asien.

Gwendal Poullennec

Er gilt auch als Initiator der Guides für New York, San Francisco, Tokio, Hongkong, Kyoto, Bangkok sowie Taipei.

Vor vier Jahren wurde Poullennec zum Generalsekretär ernannt und war in dieser Funktion der Ursprung neuer digitaler Schnittstellen für gastronomische Aktivitäten der Gruppe.

www.michelin.de

18.09.2018