News

Hans Horberth kehrt nicht in die Küche zurück

Der fremdverschuldete Unfall vor drei Jahren lässt kein Comeback zu: Jetzt hat der Sternekoch auf Facebook sein Karriereende bekanntgegeben

Hans Herbert als aktiver Koch im La Vision

Das stille Aus für einen großartigen Chef als 25 Jahre

Als vor drei Jahren die Schreckensnachricht des Autounfalls des extrem sympathischen Hans Horberth und damaligen Chefkochs des La Vision, das mit zwei Michelinsternen dekoriert war, veröffentlicht wurde, stand die Gastronomiewelt kurz still.

Diagnose: Schädel-Hirn-Trauma. Ausgang: Ungewiss. Eine Autolenkerin, die gerade mit ihrem PKW rückwärts einparkte, hatte ihn übersehen. Es folgt die Reha in Bad Godesberg und die Hoffnung, dass Horberth bald in die 11. Etage des Hotel im Wasserturm in Köln zurückkehren kann.

Zuanfangs hält man ihm den Platz an der Spitze frei, das Hotel hätte einen anderen Sternekoch abwerben können, aber man hält an dem Glauben fest, dass Horberth wieder hinter den Herd kann. Hendrik Olfen führt als Souschef die Küche im La Vision für Monate weiter.

Doch das Restaurant schließt im Juli 2013 seine Türen, als Grund werden mangelnde Rendite angegeben.

Im heurigen März dann die Nachricht, dass Horberth einmal wöchentlich das Team vom Restaurant Gustav im Frankfurter Westend unterstützen wird.

Jetzt postet Horberth auf seiner Facebookseite folgende Nachricht

Ich sitze auf meinem Balkon und schaue auf den schönen Bodensee!
Und bleibe 2 Wochen hier um mich zu erholen.

Wie Ihr alle wisst habe ich vor 3 Jahren einen fremdverschuldeten Autounfall in Köln erlebt....
Diagnose: Schädel-Hirntrauma

Trotz sehr guter ärztlichen Versorgung, juristische Unterstützung und sehr guten Versicherungen wird es mir nicht mehr gelingen zu arbeiten.
Ich habe es akzeptiert und versuche damit umzugehen!

Ich will in erster linie meiner Frau danken, meiner Familie und die tollen Freunde die ich habe
Die mich in dieser Zeit immer Unterstützt haben.....

Seit 25 Jahren war der Beruf mir sehr wichtig.....nicht immer ganz leicht aber spannend!

In Köln im La Vision erreichte Ich mit meinem Team sehr gute Auszeichnungen und glückliche Gäste!!!!

Vor allem mit Restaurantleiterin Cornelia Böse und meinem Souschef Hendrik Olfen
Vielen vielen Dank!!!!!!

Liebe herzliche Grüße Euer Hans

 

Wir von ROLLING PIN wünschen Hans für seine Zukunft das erdenklich Beste und bedanken uns bei ihm, mit welcher Leidenschaft und Engagement er für die Branche gekämpft und gearbeitet hat!

31.05.2016