News

Hausmann’s Düsseldorf: Let’s dance!

Zuwachs im Hausmann’s: Das Düsseldorfer Restaurant bekommt eine neue Event-Location, in der zukünftig auch getanzt werden soll.

Fotos: Wolfgang Hummer

Geschäftsführer Hausmann’s: Patrick Rüther und Tim Mälzer

Das dynamische Gastro-Erfolgsduo Patrick Rüther und Tim Mälzer steht ständig am Gas, entweder sie überraschen mit neuen Konzepten und Restaurants oder sie verfeinern das Angebot ihrer bereits bestehenden und etablierten Gastrostätten.

Letzteres ist aktuell gerade der Fall: Rüther und Mälzer haben die ehemalige Traditionskneipe Bei Bill, die sich gegenüber des Düsseldorfer Restaurants Hausmann’s befindet, zu einer Event-Location – dem Festsaal – umfunktioniert. Die Gäste erwartet laut eigenen Angaben eine 45 Personen umfassende, „exklusive Räumlichkeit“ für Feierlichkeiten vom privaten Geburtstag bis zum geschäftlichen Messeevent.

Das Speisen- und Getränkeangebot wird großteils aus dem Hausmann’s übernommen, also Spezialitäten aus der Region, Vegetarisches, Stullen und süße Kost sowie eine gute Auswahl an Craft Bieren und Weinen.

„Mit dem Festsaal haben wir eine wunderbare Möglichkeit wichtige Komponenten guten Geschmacks zu vereinen, gute Musik und gutes, ehrliches Essen – zur gleichen Zeit, am gleichen Ort. Unsere Gäste müssen nach dem Dinner zum Tanzen nicht die Location wechseln. Wir haben alles, was der Düsseldorfer nach Feierabend braucht“, wird Patrick Rüther, Geschäftsführer und Mitinhaber des Hausmann’s, in Düsseldorfer Medien zitiert.

 

www.hausmanns-duesseldorf.de

09.11.2016