News

H&M startet neues Label mit Gastronomie

Moderiese H&M hat den Launch einer neue Marke, genannt „Arket“ angekündigt. Jede Filiale wird durch ein eigenes Café ergänzt.

Fotos: beigestellt

Der schwedische Modekonzern H&M bringt in Kürze mit Arket ein neues Label heraus, das nicht nur den klassischen Modegeschmack, sondern auch die Geschmacksnerven treffen soll. Arket legt den Fokus auf Produkte mit einfachem, zeitlosem Design – wenn man so will, angelehnt an den schwedischen Lebensstil.

Zum ersten Mal in der Geschichte von H&M wird das Store-Konzept zudem um eine gastronomische Komponente erweitert: Wo es die Räumlichkeiten zulassen, wird angeschlossen an die Ladenfläche ein Café mit moderner nordischer Küche entstehen – selbstverständlich ganz im Sinne der „Healthy-Living-Bewegung“ ausgerichtet.

Der erste Store von Arket wird im Spätsommer 2017 in London sowie zeitgleich online in 18 europäischen Ländern eröffnen. Weitere Läden in München, Brüssel und Kopenhagen sollen kurz darauf folgen.

www.hm.com

04.04.2017