News

Hubert Wallner: Südsee-Feeling am Wörthersee

Neues Restaurant: Der Spitzenkoch Hubert Wallner eröffnet am Wörthersee im österreichischen Kärnten ein neues Bistro.

Fotos: Benjamin Hösel, Saag

„Sommer – Sonne – See“ und natürlich jede Menge Genuss heißt die Devise im neuen Goumetbistro Südsee, das der vielfach ausgezeichnete Kärntner Spitzenkoch Hubert Wallner als Ergänzung zu seinem 3-Hauben-Restaurant „Saag“ in Dellach/Maria Wörth am Südufer des Wörthersees eröffnet hat.

So klar wie das Design des direkt am Seeufer gelegenen Bistros Südsee ist auch die kulinarische Ausrichtung. „Koch des Jahres“ Hubert Wallner, der heuer bei der als Österreichs Gourmet-Oscar geltenden Trophée Gourmet gleich zweifach als Sieger ausgezeichnet wurde, setzt auf eine leichte, geradlinige Sommerküche:

Regionale Küche

Die Produkte Kärntens und des umliegenden Alpe-Adria-Raumes bilden die Basis für Gerichte, die bei aller geschmacklichen Intensität sehr klar und unkompliziert sind. 

Eine Küche ohne Hemmschwelle für alle und dennoch mit Esprit an einem Platz am südlichen Wörthersee, der hier – direkt am Ufer – nicht nur an lauen Sommerabenden zur theatralischen Landschaftsbühne wird.

Oder mit Hubert Wallners Worten: „Eine gehörige Portion Südsee in Kärnten.“

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, geöffnet ab 11 Uhr, durchgehend warme Küche von 12.30 bis 20.30 Uhr
Montag: Ruhetag

www.sued-see.at 

23.07.2018