News

Kavalan abermals „Distiller of the Year“

Whiskybrennerei Kavalan Single Malt Whisky räumt zum sechsten Mal in Folge bei der International Wine and Spirit Competition ab.

Fotos: Shutterstock

Taiwans führender Whisky-Hersteller Kavalan hat allen Grund zum Feiern: Bereits zum sechsten Mal seit 2011 wird der Vorreiter der taiwanesischen Whisky-Industrie mit dem „Spirits Producer of the Year“-Preis geehrt. Diese (höchste) Auszeichnung für Spirituosenhersteller wird bei der International Wine and Spirit Competition (IWSC) überreicht, die dieses Jahr am 15. November in Guildhall, London stattgefunden hat.

Kavalan Single-Malt-Whisky

Kavalan ist Taiwans erste Whiskybrennerei und seit 2006 Vorreiter in der Single-Malt-Whisky-Brennkunst. Seit über 30 Jahren stellt das Spirituosen-Unternehmen für die Muttergesellschaft King Car Group Getränke her und gehört dabei zu den Weltbesten, was 250 Goldmedaillen beweisen. Der Whisky der taiwanesischen Brennerei ist in rund 60 Ländern erhältlich.

Von Leidenschaft und Ehre

Den Hauptpreis der IWSC in der Tasche, sprechen Kavalans CEO YT Lee und Mischmeister Ian Chang nach wie vor von großer Leidenschaft und Ehre. Doch nicht nur das: Künftig wollen sie noch feineren Whisky herstellen. Die IWSC krönte den Spirituosenhersteller zum Jahresbesten in Sachen Produktion von Gin, Wodka, Branntwein, Rum, Likör und – kaum zu glauben – Whisky. Ob auch das verflixte siebte Jahr im Zeichen von Kavalan steht, bleibt jedoch abzuwarten.

 

Du kennst dich mit Spirituosen aus und kannst gut mit Leuten? Job als Barkeeper gefällig? Hier gibt's deinen Traumjob!

20.11.2017