News

Kreuzfahrt mit ungewissen Ausgang

Auf dem Kreuzfahrtschiff Europa 2 bestimmen die Gäste selbst den Ausgang ihrer Reise. Wo das wohl endet?

Fotos: http://www.hl-cruises.de

Ende ungewiss

Ob das gut ausgeht? Für die Reise, die im Mai beginnt, stehen insgesamt 20 Mittelmeer-Stationen zur Auswahl. Fest stehen nur der Start- und Zielhafen.  Der Kapitäm ,Christian van Zwamen, schlägt den Abenteurern dann an Bord die Routen und Häfen vor.

Demokratie voran

Ein Lektor stellt die Höhepunkte der eventuellen Ziele vor. Gemeinsam mit den Gästen wird dann die Wunsch-Route mittels demokratischer Abstimmungen rund um Griechenland und die Türkei festgelegt. Insgesamt stehen 20 Destinationen im östlichen Mittelmeer wie zum Beispiel Limenas, Kavala, Samos und Mykonos zur Wahl.    

Nervenkitzel

Für Nervenkitzel anderer Art sorgen die Teilnehmer des Artistikfestival "Artistika", das zum ersten Mal auf hoher See stattfindet. Sechs Stars der Zirkus- und Varietészene überwinden die Gesetze der Schwerkraft und zeigen ihr Können im bordeigenen Theater. 

MS EUROPA 2

 

  • Überraschungsreise, 14.05. – 24.05.2016, von Istanbul nach Piräus (Athen).
  • Ab 5.460 Euro pro Person inklusive An- und Abreisepaket ab/bis Deutschland
  • Buchbar bis 29.02.2016

 

www.sommerhoch2.de

06.02.2016