News

Neue Show mit Steffen Henssler

Nach dem Ende seiner Sendung „Grill den Henssler” startet der 44-Jährige nun in Zusammenarbeit mit ProSieben neu durch.

Fotos: Philipp Rathmer

Neue Pläne: Ab Herbst 2017 startet auf dem Kölner Privatsender ProSieben die neue Reihe „Schlag den Henssler” mit TV-Koch Steffen Henssler. Die Sendung orientiert sich an der allseits bekannten und beliebten Sendung „Schlag den Raab”, die vergangenen Dezember zu Ende gegangen ist.

„Ich hatte und habe einfach Lust auf eine neue Herausforderung. Und dass mich ein Wettkampf immer reizt, ist ja auch kein Geheimnis.”, sagt Henssler über das neue Format. „Das Kochen entfällt zwar nun komplett. Aber ich habe ja noch mein Restaurant und meine Kochschule. Da kann ich mich jederzeit austoben.”

Steffen Henssler

Mit „Grill den Henssler” hat sich der Hamburger Koch seit 2013 insgesamt 68 Kochduelle geliefert, von denen er 48 für sich entscheiden konnte. Im Juni 2017 hat der Grill-König das Ende der BBQ-Schlachten bekannt gegeben. Ab 20. August werden aber noch drei Folgen der Show im Rahmen eines Sommer-Specials ausgestrahlt.

www.steffenhenssler.de

13.08.2017