News

Neue Trump-Luxus-Hotels

Mit Spannung werden die sechs neuen High-End-Hotels der Trump International Collection erwarten. Vor allem der Standort in Washington D.C. verspricht ein echter Kracher zu werden.

Fotos: Shutterstock

Donald Trump Hotel

Voller Einsatz

Obwohl der milliardenschwere republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump mitten im US-Wahlkampf steckt, expandiert er sein riesiges Hotel-Imperium munter weiter.

In der Nähe des Weißen Hauses wird das mit Spannung erwartete Trump International Hotel Washington D.C. voraussichtlich im Spätherbst seine Pforten öffnen. Rund 180 Millionen Euro soll die pompöse Luxusbleibe mit 270 Zimmern und Suiten laut tophotel.de kosten. Buchungen werden dort ab September entgegengenommen. Kostenpunkt: rund 715 Euro pro Person je Nacht.

Weitere Standorte der Trump International Hotel Collection entstehen in Kanada, Brasilien, Aserbaidschan und Indonesien.

www.trumphotelcollection.com

01.07.2016