News

Neues vom kulinarischen Wunderkind McGarry

Den Teenager-Koch Flynn McGarry zieht es nun mit seinem Pop up-Restaurant Eureka nach San Francisco.

Zwei Durchgänge

Nur vier Tage, von 1. bis 4. März, wird McGarry mit einem Ableger seines Eureka Pop up-Lokals zugange sein. Der 17-jährige wird hier insgesamt zehn Gänge servieren. Pro Abend sind zwei Durchgänge für einen erlesenen Kreis von 24 Personen geplant. Wie bereits vorab zu erfahren ist, wird Mc Garry mit Zutaten aus Nordkalifornien arbeiten.

Tickets

Die Tickets für das Menü werden umgerechnet 142 Euro kosten, mit Weinbegleitung beläuft sich die Rechnung dann auf 195 Euro pro Person. Flynn McGarry wurde 2015 vom Time Magazin zu einem der 30 einflussreichsten Teenager des Jahres ernannt. Der 17-jährige Wunderknabe durfte sich bereits mit 15 Jahren über ein Cover des New York Times Magazines freuen. Seit er mit elf Jahren einen Supper Club in seiner Heimat Kalifornien startete, wird er als die kulinarische Sensation gefeiert.

 

diningwithflynn.com

12.02.2016