News

Rückkehr der Hotellegende The Savoy

Mitte Oktober 2010 eröffnet das legendäre Hotel „The Savoy” in London erneut seine Pforten: Frisch renoviert und in altem Glanz.


Fotos: The Savoy, DMAX
Bald wird das legendäre Londoner Hotel „The Savoy” (li.) in gewohnt klassischem Stil wieder eröffnen. Mit dabei auch Gordon Ramsay (re.), der den „Savoy Grill” übernimmt.

Es hat länger gedauert als geplant und mehr gekostet als angenommen. Aber am 10.10.2010 wird das legendäre Hotel „The Savoy” in London wieder in altem Glanz erstrahlen. Grund für die erhöhten Kosten und die Terminverschiebung war laut Kiaran W. MacDonald, General Manager von „The Savoy”, die „unrealistische Erwartungshaltung". Erst bei Baubeginn stellte sich heraus, dass das Haus doch sanierungsbedürftiger ist als angenommen. Statt 120 Mio. Euro kostete es MacDonald mehr als das Doppelte und die Eröffnung des Spitzenhotels die für den Sommer 2008 geplant war, musste auf Oktober zwei Jahre später, verschoben werden.

Nichtsdestotrotz erwartet zukünftige Gäste ein klassisches Haus in dem der französische Star- und High-End-Architekt Pierre-Yves Rochon gekonnt die zwei epochalen Stile des einstigen Savoys in unsere Zeit gerettet hat.

Als besonderes Highlight übernimmt der schottische Sternechef und Gastrounternehmer Gordon Ramsay die Bewirtung des legendären „Savoy Grills”.

The Savoy
Strand, London
WC2R OEU
www.the-savoy.com

14.11.2015