Sterne in den Niederlanden

Der neue Michelin Guide für die Niederlanden: Der Gewinner des Jahres ist Küchenchef Jarno Eggen, der nun mit zwei Sternen glänzt.
Dezember 9, 2015 | Fotos: beigestellt
Küchenchef Jarno Eggen mit Sommelière Cindy Borger
Küchenchef Jarno Eggen des Restaurant De Groene Lantaarn bekommt zweiten Stern

In den Niederlanden vergab der renommierte Guide seine Sterne: Unter den 3-Sterne-Restaurants tut sich nichts; weiterhin behalten die zwei besten Restaurants De Librije in Zwolle und De Leest in Vaassen ihre Sterne.
Neues passiert unter den 1- und 2-Sterne-Restaurants: Sieben Neuzugänge unter den Ein-Sternern und ein aufgestiegenes Restaurant mit zwei Sternen. Das De Groene Lantaarn in Zuidwolde mit Küchenchef Jarno Eggen steigt damit von einem auf zwei Sterne auf.
Insgesamt glänzen zwei Restaurants mit drei Sternen, 20 Restaurants mit zwei und 85 Restaurants mit einem Stern. Damit sind es zusammen 107 Restaurants – so viele wie noch nie in den Niederlanden.

Die sieben Neueinsteiger unter den 1-Sterne-Restaurants:

De Heeren van Harinxma, Beetsterzwaag
Zarzo, Eindhoven
De Swarte Ruijter, Holten
Het Roode Koper, Ermelo
Aan De Zweth, Schipluiden
Joelia, Rotterdam
Strandlodge, Winterswijk
www.viamichelin.com

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen