News, Ausgabe 149, Porträts

Weiberwirtschaft

Wenn die Küche als das Herz eines Restaurants gilt, dann ist der Service die Seele. Und diese fulminanten Damen sorgen dafür, dass er keinen Infarkt erleidet, sondern immer am Puls der Zeit bleibt.

WeiberwirtschaftFotos: Wolfgang Hummer, Michael Holz Studio, Restaurant la vie, Restaurant taubenkobel

Jetzt mal Hosen runter: Wenn das Essen top, aber der Service schlecht ist, kommt kein Gast wieder. Ist das Essen o.k. und der Service dafür gewitzt, charmant und fühlt man sich ab der ersten Sekunde abgeholt, dann wird man trotzdem Stammgast. Und die Damen auf den folgenden Seiten sind Garanten dafür, dass Zweiteres immer eintritt – nun gut, die Männer an den Herden (und ihrer Seite) sind allerdings auch nicht von schlechten Eltern und kochen in den Ranglisten ganz oben mit. Doch es sind eben immer nur die Namen der Herren, die in den Medien genannt werden. Zeit, den Spieß umzudrehen und jene in den Vordergrund zu stellen, die dafür sorgen, dass auch alles, was nach dem Pass geschieht, reibungslos klappt. Die Gastgeberinnen sind nämlich...

HIER registrieren

14.11.2015