News

Wolfgang Becker baut aus

Neben dem Becker’s XO in Trier will der 2-Sterne-Koch nun die Oxerei als Premium-Imbiss eröffnen.

17.06.2015 Gemeinsam mit dem Fleisch-Aficionado Wolfgang Otto sollen hochwertige Gerichte, die frisch zubereitet beim Gast landen, über die Ladentheke gehen. Daneben sollen aber auch Fleischstücke wie T-Bone-Steak, Kachelfleisch oder Dry Aged Ribeye Steak zum Einzelverkauf angeboten werden.

„Fleisch ist ein angesagtes Thema, die Kunden interessieren sich immer stärker für wenig bekannte Zuschnitte, alte Nutztierrassen und die Herkunft des Fleisches“, erklärt Otto. „Mit der Oxerei bieten wir ihnen in Trier eine noch breitere Auswahl an Premiumfleisch.“ Zudem soll es in der Oxerei Mittagessen und Snacks geben.

Das XO-Konzept umfasst das Delikatessenlokal XO Deli, das Restaurant XO Resto sowie die XO Bar. Um Platz für die Oxerei zu schaffen, soll das XO vorübergehend geschlossen und umgestalten werden. „Es gibt einen Cut of the Day, also einen speziellen Zuschnitt, der gegrillt oder gebraten im Mittelpunkt steht und nur mit etwas Sauce serviert wird“, sagt Becker. „Außerdem haben wir im Wechsel Burger und Streetfood aus aller Welt im Angebot.“

Die Eröffnung der Oxerei ist für Ende Juni geplant. Die geplanten Öffnungszeiten: montags bis donnerstags 12 bis 21 Uhr und freitags und samstags von 12 bis 24 Uhr.


www.xo-trier.de

14.11.2015