Rath wird Hoteltester

Der Rockstar unter den Hoteliers, Carsten K. Rath, nimmt für den deutschen TV-Sender RTL2 Luxus-Hotels unter die Lupe.
Juni 13, 2017 | Fotos: beigestellt

Luxus vs. Low-Budget

Unter dem Motto „Urlaub Extrem: Luxus vs. Low-Budget“ schickt RTL2 zwei Reise-Profis auf Tour. Star-Hotelier Carsten K. Rath fliegt dabei mit 12.000 Euro in der Tasche First-Class in die asiatische Metropole Singapour.
Vier Tage lang bezieht der Hotel-Profi dort die Nobelsuite im legendären Luxus-Tempel Marina Bay Sands. Sein „billiger Kontrahent“, Reporter Daniel van Moll checkt für 200 Euro auf der spanischen Urlaubs-Insel Mallorca ein.
Carsten K. Rath
Dabei stellt der Privatsender RTL2 die Frage „Wer genießt den besseren Urlaub und wer hat mehr Spaß? Bei den Buchmachern wird wohl Carsten K. Rath die Nase vorne haben.
Ausgestrahlt wird die 46-minütige Urlaubsreportage übrigens heute (Dienstag 13.6 2017) um 23:15 auf RTL2.
www.rtl2.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…