ROLLING PIN Convention: Wir finden garantiert statt

ROLLING PIN Founder & CEO Jürgen Pichler spricht im Video über die einzigartige Welt der ROLLING PIN Convention sowie das coronadichte Sicherheitskonzept.
Juli 3, 2020

Vier volle Tage Inspiration pur, 12 Bühnen, mehr als 100 internationale Speaker und über 10.000 Besucher machen die ROLLING PIN Convention zum spektakulärsten Symposium für Köche, Gastronomen, Barkeeper und allen Helden der Gastronomie und Hotellerie. Am 13. und 14. September in Berlin sowie am 23. und 24. November 2020 in Graz fesseln weltbekannte Köche ihr Publikum mit zukunftsweisenden Konzepten und innovativen Techniken. Über 100 kreative Keynote-Speaker stellen hier ihr Kochtalent und ihre vielseitigen Philosophien vor und verdeutlichen, wie spannend die Zukunft der Gastronomie aussieht. Ob auf der Hauptbühne oder bei den Masterclasses im Expo-Bereich, das Programm wird von außergewöhnlichen Themen dominiert. Außerdem werden bei den 100 BEST CHEFS die besten Köche Österreichs und Deutschlands gekürt.

 

Wir finden garantiert statt

Die Mutter aller Fragen für alle Eventveranstalter zur Zeit: Dürfen wir stattfinden? In unserem Fall ist die Frage ganz klar mit Ja zu beantworten. Mit einem einzigartigem Sicherheitskonzept werden die Teilnehmer, Speaker, Partner sowie das Team optimal
geschützt. Außerdem wurde eine zusätzliche neue Halle dazugemietet, damit die benötigten Sicherheitsabstände eingehalten werden können. Die benötigten Hygienemaßnahmen werde unterhaltsam inszeniert und seitens des Veranstalters ROLLING PIN wird alles unternommen, damit die Teilnehmer eine großartige, unbeschwerte, aber auch sichere Zeit haben.

Warum ROLLING PIN Convention?

Warum 2020 aus den so erfolgreichen CHEFDAYS 2020 die ROLLING PIN Convention wurde, erklärt Erfinder und ROLLING PIN CEO Jürgen Pichler: „Die CHEFDAYS sind – so, wie man sie kennt – Geschichte. Wir haben die CHEFDAYS als kleines, feines Symposium konzipiert. Unsere ersten CHEFDAYS waren so groß wie unsere letzte Backstage-Area. Ein Jahr später kam bereits eine Masterclass-Bühne dazu. Dann haben uns Gastronomen gebeten, auch Vorträge für sie zu machen. Damit wurde unsere NUTS Stage geboren und so ging es munter weiter. 2020 wollten wir unser Angebot noch breiter gestalten und waren bereits voll in der Planung für die BAR DAYS, einem Symposium für Barkeeper und Mixologen – welche wir auch in die CHEFDAYS integrieren wollten. 

Wer die internationale Gastro-Elite live erleben möchte, jetzt schnell sein und Early-Bird-Tickets buchen unter: 

www.rollingpinconvention.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…