ROOKIES 2011 gesucht!

Melde dich jetzt an zum begehrtesten Koch-Award für Auszubildende! Du bist unter 21 Jahre alt und kommst aus Österreich, Deutschland oder der Schweiz? Dann nütze diese einmalige Chance
November 13, 2015

Fotos: Werner Krug
ROOKIES 2011 gesucht

Der Weg ins Finale
Die Teilnahmebedingungen:

Jedes ROOKIE-Team besteht aus

2 Personen, die am Finaltag

(27. September 2011) weder ihren

21. Geburtstag erreicht noch ihre Ausbildung abgeschlossen haben dürfen. Um Kreativität messbar zu machen, muss aus folgenden Produkten ein 3-gängiges Menü (Vorspeise, Hauptgang, Dessert) kreiert werden: Achorena-Lammhüfte, Seesaibling, Tomatenflocken von Spice World, Limonen-Seitlinge, Poweraden mit Stiel. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen die besten acht Teams in die Vorausscheidungen, die in den C+C Pfeiffer-Märkten in ganz Österreich ab 12. September vor Publikum stattfinden. Die Teams kochen im K.o.-System gegeneinander. Eine Jury aus den Stars der Branche ermittelt die Sieger.

Alle Infos und Anmeldungen jetzt auf:
www.rookies2011.com

Auf das Siegerduo wartet ein sensationeller Preis! Und zwar ein exklusives Praktikum bei Silvio Nickol, der gerade sein „Gourmetrestaurant Silvio Nickol Palais Coburg“ (www.coburg.at) in Wien eröffnet hat! Auch er sagt: „Wer einmal zu den ganz Großen zählen will, muss bereits am Anfang seiner Karriere den richtigen Weg einschlagen. Und das erste Etappenziel heißt dabei: ROOKIES OF THE YEAR 2011.“

Karriereturbo
ROLLING PIN veranstaltet gemeinsam mit C+C Pfeiffer den begehrtesten Nachwuchs-Award, bei dem Können, Kreativität und perfektes Handwerk vor Hunderten Zuschauern, Journalisten und TV-Teams sowie einer Jury aus Starköchen bewiesen werden müssen. Vor Heinz Hanner, Andreas Döllerer und Co zu kochen und von ihnen bewertet zu werden, ist Adrenalin pur. Nur hier kann man den Top-Köchen sein Talent direkt auf die Teller servieren und so seine Karriere nach vorne pushen.
Mit dem Wettbewerb ROOKIES OF THE YEAR habt ihr die einmalige Chance, euch mit den Besten eurer Altersklasse zu matchen.Teilnahmeberechtigt sind alle noch in Ausbildung stehenden Köche und Köchinnen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz unter 21 Jahren. Die besondere Herausforderung des Awards: Die ROOKIES kreieren aus Achorena-Lammhüfte, Seesaibling, Tomatenflocken von Spice World, Limonen-Seitlingen und Poweraden mit Stiel innerhalb von
5 Stunden ein 3-gängiges Menü für 7 Personen. In welcher Reihenfolge die angehenden Kochprofis die Produkte einsetzen sowie mit welchen Produkten das Menü ergänzt wird, bleibt allein der Kreativität der Rookies überlassen. Hier haben die Talente die einzigartige Chance, sich mit den Besten ihrer Altersklasse zu matchen. Ein einzigartiges Sprungbrett für eine große Karriere! Denn nur, wer sich einer Challenge wie dieser stellt, bekommt die Möglichkeit, sein Können vor den Augen der Starköche zu präsentieren!

Auch Ausbildner profitieren!
Wer als Lehrherr oder Ausbildner seine Schützlinge ins Rennen schickt, profitiert ebenfalls von den ROOKIES. Hier positioniert sich der Betrieb als Kaderschmiede, macht medial auf sich aufmerksam und wirkt so wie ein Magnet für neue Toptalente. Die ROOKIES – für alle ein voller Gewinn!

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…