SoHo Chicken in Hamburg eröffnet

Nach acht Monaten Bauzeit öffnet Dirk Block die Pforten des neuen Hühnchen-Tempels.
November 23, 2015 | Fotos: www.anna-lena-ehler.de

Nach fast drei Jahren der Planung und des Aufbaus lädt nun das neue Restaurant SoHo Chicken zu beflügeltem Genuss. Dirk Block, Sohn von Steakhouse-Gastronomen Eugen Block, eröffnete gemeinsam mit Geschäfftsführer Markus Volkland das stylische Lokal in Hamburg. Damit macht er das Grillhühnchen salonfähig und serviert es in moderner Atmosphäre mit Wein und Craftbeer. Das SoHo Chicken umfasst mit den Bartresen mehr als 100 Sitzplätze. die Einrichtung ist im Stil des berühmten Londoner Stadtteils Soho gehalten. Schwarzweißes Kachelwerk und Möbel aus warmem Holz werden von Industrieleuchten hinter einer Sprossenfenster-Fassade in Szene gesetzt.

363 Tage im Jahr brutzelt am Lavastein-Grill das flame grilled SoHo Chicken auf offenem Feuer. Es wird nach hauseigenem Rezept mariniert und als Quarter, Half oder Full von ausgebildeten Chickeneers à la minute zubereitet. Dazu werden Side Orders, wie Wok Gemüse, Maiskolben, Cole Slaw oder Pommes sowie verschiedene Dips serviert.

Das Geheimnis der Grillhähnchen im High End Style bleibt auch in der Küche. Was man weiß ist, dass der zehnminütigen Grillzeit am Drehspieß eine „dreistufige Produktions- und Vorbereitungszeit vorangeht“. Nur die Herkunft des Geflügels gibt Dirk Block bekannt. Die überdurchschnittlich großen SoHo Ranger wachsen 50 Tage lang bei Vertragsbauern des Familienunternehmens Borgmeier aus Delbrück bei Paderborn heran und werden mit Weizen und Mais gefüttert. Abgesehen vom klassischen Grillhühnchen in drei Portionsgrößen werden auch Klassiker wie Cesars Salad, Hühnerfrikassee und Drumsticks angeboten.

www.soho-chicken.de

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…