Veganer stürmen Restaurant

Tierschutz-Aktivisten demonstrierten illegal im Restaurant Sternen Grill am Zürcher Bellevue.
September 1, 2017 | Fotos: Shutterstock

Der Schock war den Gästen ins Gesicht geschrieben als Aktivisten am Freitagabend den Züricher Sternen Grill in die Mangel nahmen. Flyer und Kleber mit der Aufschrift „Tiere sind Lebewesen und keine Lebensmittel“ wurden im Lokal illegal verteilt.
Züricher Innenstadt

Keine Anzeige

„Wer zu uns in den Sternen Grill kommt, der will Fleisch essen. Daran ändern solche Demonstrationen nichts“, erklärt Thomas Rosenberger, Inhaber des Sternen Grills gegenüber der Züricher Tageszeitung Tagesanzeiger.
Die Aktivisten sind bis dato noch nicht bekannt und werden wohl auch ohne Folgen davon kommen, denn Sternen-Grill-Inhaber Rosenberger verzichtet auf eine Anzeige: „Ich will mich nicht auf das Niveau dieser Leute herablassen“, sagt er dem Tagesanzeiger.
www.sternengrill.ch

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…