Wieder ein Stern erloschen

Die Inhaber des Restaurant "The Checkers" in Montgomery, Wales, geben aus familiären Gründen ihren Stern zurücklegen.
September 28, 2018 | Fotos: The Checkers

Während ein Michelin-Stern für viele im Restaurantgeschäft der ultimative Ritterschlag ist, haben Stephane Borie, seine Partnerin Sarah Francis und ihre Schwester Kathryn Francis, die Besitzer von The Chequers in Montgomery, gebeten, ihre zurückzugeben. Sie möchten nicht in den bevorstehenden Michelin-Führer für Großbritannien und Irland, der am 1. Oktober veröffentlicht wird.

Sarah Francis, Kathryn Francis und Stephane Borie

Seit 2011 ist das Restaurant der Familie mit einem Michelin-Stern gekrönt. Die Entscheidung sei zwar, laut eigener Aussage, „von Traurigkeit geprägt“, doch der Stern wurde letztendlich zur Belastung für deren Familienleben. „Für uns geht es in Zukunft darum, das Geschäft in eine neue Richtung zu führen und damit mehr Zeit mit unseren Familien zu haben“, erklärt Francis der BBC. Ab November sollen im „The Checkers“ nur mehr Frühstück und Mittagessen angeboten werden mit luxuriösen Bed & Breakfast Unterkünften.

The Checkers Montgomery

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…