Willkommen in der Welt des Guide Michelin, Thailand!

Nach dem erfolgreichen Abschneiden bei der Asia’s-50-Best-Restaurants-Liste geht es für Thailand munter weiter: Das Land bekommt seinen eigenen Guide Michelin.
Feber 28, 2017 | Fotos: Shutterstock, www.michelin.com

Thailand bekommt seinen ersten Guide Michelin

Die Zukunft liegt in den Sternen

Nach dem sensationellen Erfolg Thailands bei der kürzlich erfolgten Verkündung der Asia’s-50-Best-Restaurants-Liste, soll hier nun mit Ende des Jahres der Sterneregen erfolgen, sprich: Thailand bekommt nach Seoul, Japan, Hongkong und Macau sowie Singapur erstmals einen eigenen Guide Michelin.

Voraussichtlich wird sich der neue Guide besonders auf Bangkok konzentrieren. Thailand’s Hauptstadt beherbergt acht Millionen Einwohner und ist für seine starke Dining-Szene bekannt. In den letzten Jahren führte das wohl berühmteste Restaurant Bangkoks, das Gaggan von Gaggan Anand die Asia’s-50-Best-Restaurants-Liste als Nummer eins an, und gilt nun auch als Favorit für die 3-Sterne im neuen Guide Michelin. Gute Chancen auf eine hohe Sterne-Auszeichnung hat auch das vielfach als bestes französisches Restaurant der Stadt akklamierte Le Normandie.

Wer das Rennen machen wird? Ende 2017 wissen wir es.

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…