Wo geht die Reise hin?

Im Januar traf sich die geballte Kochelite unter dem Arbeitstitel „Cocinas Viajeras“ – reisende Küchen in Spanien. Die Madrid Fusión 2015: ein Rückblick.
November 13, 2015

Die Madrid Fusion 2015- ein Rückblick.

Gerichte der Madrid Fusion 2015Wenn 2-Sterne-Koch Ángel León aus Andalusien Fischen Blut abnimmt, um damit ein in Plankton eingelegtes Spiegelei auszugarnieren und Diverxo-Küchenchef David Muñoz in Zwangsjacke einer Freiwilligen 25 Gänge in 20 Minuten verabreicht, nachdem sein Sommelier Wein mit Meerwasser Mineralität verliehen hat, dann ist es wieder so weit: Madrid-Fusión-Time. Der jeweils im Januar stattfindende Jahresauftakt der geballten globalen Kochelite in Spaniens Hauptstadt.

Globalisierung auf dem Teller
Hauptthema des Kongresses 2015: reisende Küchen, Köche und Gerichte. Schließlich wächst auch die Welt der Gastronomie immer weiter zusammen. Und das ist gut so. Finden zumindest Kochgranden wie das mit drei Sternen ausgezeichnete Dreigestirn der Roca-Brüder aus Girona, die ihre Küchenphilosophie Ende 2014 zwei Monate lang von Texas bis nach Kolumbien verbreiteten. Die Erlebnisse der Reise teilten sie in beeindruckenden Bildern mit den Besuchern der Madrid Fusión.

Es zählt nicht, was man isst, sondern was man dabei fühlt.
Andoni Luis Aduriz, Restaurant Mugaritz**

Speaker Madrid Fusion 2015„Es ist nicht, was oder wo du isst, sondern welche Emotionen es in dir weckt“, eröffnet 2-Sterne-Koch Andoni Luis Aduriz seine Präsentation…

Die Madrid Fusion 2015- ein Rückblick.

Gerichte der Madrid Fusion 2015Wenn 2-Sterne-Koch Ángel León aus Andalusien Fischen Blut abnimmt, um damit ein in Plankton eingelegtes Spiegelei auszugarnieren und Diverxo-Küchenchef David Muñoz in Zwangsjacke einer Freiwilligen 25 Gänge in 20 Minuten verabreicht, nachdem sein Sommelier Wein mit Meerwasser Mineralität verliehen hat, dann ist es wieder so weit: Madrid-Fusión-Time. Der jeweils im Januar stattfindende Jahresauftakt der geballten globalen Kochelite in Spaniens Hauptstadt.

Globalisierung auf dem Teller
Hauptthema des Kongresses 2015: reisende Küchen, Köche und Gerichte. Schließlich wächst auch die Welt der Gastronomie immer weiter zusammen. Und das ist gut so. Finden zumindest Kochgranden wie das mit drei Sternen ausgezeichnete Dreigestirn der Roca-Brüder aus Girona, die ihre Küchenphilosophie Ende 2014 zwei Monate lang von Texas bis nach Kolumbien verbreiteten. Die Erlebnisse der Reise teilten sie in beeindruckenden Bildern mit den Besuchern der Madrid Fusión.

Es zählt nicht, was man isst, sondern was man dabei fühlt.
Andoni Luis Aduriz, Restaurant Mugaritz**

Speaker Madrid Fusion 2015„Es ist nicht, was oder wo du isst, sondern welche Emotionen es in dir weckt“, eröffnet 2-Sterne-Koch Andoni Luis Aduriz seine Präsentation über den Einfluss von Kindheitserinnerungen auf die Wahrnehmung eines Restaurantbesuchs.
Alvin Leung von Bo Innovation als Vertreter des Gastlandes China ließ sich wissenschaftlich über den fünften Geschmackssinn Umami aus und Wissenschaftler Bernard Lahousse von Foodpairing mixte mit dem Barkeeper Tony Conigliario Cocktails entsprechend der Aromacodes der Zutaten. Auch Granden der Weinszene wie Pedro Domecq aus Jerez gaben sich beim Sidevent Enofusión zum Thema Wein die Ehre.
Die Welt – also ein kulinarisches Dorf. Wie schön. Schon überhaupt, wenn alle die gleiche Sprache, nämlich die des kreativen Kochens und Ideen-Teilens, sprechen.

die Speaker der Madrid Fusion 2015

1 Das wahre Sushi: So unspektakulär der Vortragstitel vom Sternekoch Albert Raurich, so spektakulär sein Vortrag. Der ehemalige Küchenchef des elBulli versorgt Gäste in seinen dos palillos in Barcelona und Berlin mit authentisch japanischer Küche im spanischen Tapasformat 2 Koffergeschichten: Joan Roca musste dem Zoll in Bogota einen Bären aufbinden, um seine Baumstammteller ins Land zu bekommen. Kulinarische Mission vs. südamerikanische Zollbestimmungen – 1 : 0 3+4 Das Kind in dir: 2-Sterne-Koch Andoni Luis Aduriz geht in seinem Restaurant Mugaritz im Baskenland der Frage nach, wie Erinnerungen unsere Wahrnehmung von Restaurantbesuchen beeinflussen
5 Esskunst: Josean Alija aus dem Restaurant nerua im Guggenheim-Museum zeigt, wie man fremde Produkte harmonisch mit hiesiger Kochkultur vereint 6 Der Pate: Juan-Marie Arzak lässt mit seinen mehr als siebzig Jahren keine Gelegenheit aus, um die Faszination Gastronomie in die Welt hinauszutragen und Ideen fliegen zu sehen beziehungsweise zu lassen.


phpniMXVD

Jedes Jahr gibt sich die Speerspitze der Gastronomie bei der Madrid Fusión in Spaniens Hauptstadt die Ehre. Heuer mit dabei:
Ángel León, Restaurant Aponiente**, Das Blut des Meeres | Andoni Luis Aduriz, Mugaritz**, Die Mechanismen der Kreativität | Mario Sandoval, Coque*, Extraktion von superkritischen Flüssigkeiten | Jean-François Piège, Piège**, Emotionales Kochen | Elena Arzak, Arzak***, Laubreiche Küche | Dong Zhenxiang, Dadong, Da Dong Artistic und Conceptual Cuisine | David Muñoz, Diverxo**, Dogmas der Diverxo-Welt | Pedro Subijana, Akelarre***, Erbe und Innovation – die perfekte Balance | Albert Raurich, dos palillos*, Spanisches Sushi im dos palillos | Jari Vesivalo, Olo*, Finnland, vom Süden bis in den Norden | Bernard Lahousse, Foodpairing, Harmonien am Limit mit Tony Conigliario und Andoni Luis Aduriz | Joan Roca, Celler de Can Roca***, Geschmäcke einer Reise | Josean Alija, nerua*, Fremde Produkte, lokale Identität | Yoshihiro Narisawa, Narisawa**, Nützliche und nachhaltige Gastronomie u. v. m.

Den ganzen Artikel können Sie mit Ihrem gratis ROLLING PIN Member Login lesen.

Gratis Member werden

Werde jetzt ROLLING PIN Member und genieße unzählige Vorteile.
  • Du erhältst täglich die aktuellsten News aus der Welt der Gastronomie & Hotellerie
  • Mit deinem Member-Account kannst du Artikel online lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Du kannst per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Du kannst unser einzigartiges VIP-Bewerberservice nutzen und mit wenigen Mausklick einen perfekten Lebenslauf erstellen
  • Du versäumst nie mehr einen Traumjob und kannst dich per Knopfdruck bewerben
  • Du erhältst Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • Du bekommst bis zu 30% Rabatt auf Einkäufe in unserem Onlineshop
Vorteile einblenden

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…