Zwei Sterne für Ana Roš: Slowenien bekommt seinen ersten Guide Michelin

Zum ersten Mal erhalten Restaurants in ganz Slowenien eine Bewertung des Guide Michelin. Alle Infos im Überblick
Juni 16, 2020 | Fotos: Suzan Gabrijan

Am heutigen Dienstag enthüllt der Guide Michelin seine erste Auswahl, die alleine der vielfältigen Gastronomie Sloweniens gewidmet ist.

„Seit dem Erscheinen des allerersten Guide Michelin vor fast 120 Jahren bestand unsere Mission darin, die besten kulinarischen Reiseziele auf der ganzen Welt zu entdecken“, erklärt Gwendal Poullennec, Internationaler Direktor des Guide Michelin, in einer offiziellen Aussendung. „Slowenien gehört unbestreitbar dazu, vor allem dank seiner reichhaltigen natürlichen Ressourcen, die es ermöglichen, äußerst hochwertige Zutaten zu produzieren und diese dann von Köchen im ganzen Land verfeinern zu lassen“.

Neue Sterne für Slowenien

Hisa-Franko-8003_preview
Sterneregen für Ana Roš: Für ihr kulinarisches Werk im Hiša Franko verleiht ihr der Guide Michelin zwei Sterne.

Slowenien darf sich über fünf Einsterner freuen. Zu den großen Gewinnern zählt Ana Roš, die gleich mit zwei Sternen ihren Einstieg in die scharlachrote Gourmetbibel feiert. Mit ihrem Restaurant Hiša Franko in Kobarid hat die World’s Best Female Chef 2017 bereits seit Jahren für Furore gesorgt, nun wurde sie auch vom Guide Michelin ausgezeichnet.

 

Hier geht’s zu unserer Cover-Story über Ana Roš

www.hisafranko.com

www.guide.michelin.com

Am heutigen Mittwoch enthüllt der Guide Michelin seine erste Auswahl, die alleine der vielfältigen Gastronomie Sloweniens gewidmet ist.

„Seit dem Erscheinen des allerersten Guide Michelin vor fast 120 Jahren bestand unsere Mission darin, die besten kulinarischen Reiseziele auf der ganzen Welt zu entdecken“, erklärt Gwendal Poullennec, Internationaler Direktor des Guide Michelin, in einer offiziellen Aussendung. „Slowenien gehört unbestreitbar dazu, vor allem dank seiner reichhaltigen natürlichen Ressourcen, die es ermöglichen, äußerst hochwertige Zutaten zu produzieren und diese dann von Köchen im ganzen Land verfeinern zu lassen“.

Neue Sterne für Slowenien

Hisa-Franko-8003_preview
Sterneregen für Ana Roš: Für ihr kulinarisches Werk im Hiša Franko verleiht ihr der Guide Michelin zwei Sterne.

Slowenien darf sich über fünf Einsterner freuen. Zu den großen Gewinnern zählt Ana Roš, die gleich mit zwei Sternen ihren Einstieg in die scharlachrote Gourmetbibel feiert. Mit ihrem Restaurant Hiša Franko in Kobarid hat die World’s Best Female Chef 2017 bereits seit Jahren für Furore gesorgt, nun wurde sie auch vom Guide Michelin ausgezeichnet.

Hier geht’s zu unserer Cover-Story über Ana Roš

www.hisafranko.com

www.guide.michelin.com

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…