Arena Weidenpesch GmbH
Frau Maria Fander
Scheibenstraße 40
50737 Köln
Nordrhein-Westfalen, Deutschland


Beschreibung von Arena Weidenpesch GmbH in Köln

Der im Jahre 1897 gegründete Kölner Renn-Verein 1897 e.V. erbaute 1898 die Galopprennbahn auf dem 55 Hektar großen Grüngelände namens Weidenpescher Park.

Im Jubiläumsjahr des Kölner Renn Vereins 1897 e.V. hat nun die Arena Weidenpesch GmbH die Gastronomie auf der Rennbahn übernommen. Neben den 12 bis 13 Renntagen in der Kölner Saison zwischen April bis Oktober beherbergt die Rennbahn ganzjährig das historische Gasthaus „Tattersall“ mit angrenzendem Biergarten für 900 Gäste, das Buffetrestaurant „Hippodrom“, sowie die hippe „Europabar“.

Das Gasthaus „Tattersall“ wurde vor über 100 Jahren im Fachwerkstil als Jockey-Waage erbaut. Die Innenräume wurden vor 25 Jahren mit viel Liebe zum Detail in einem Gastronomiebetrieb umgewandelt. Zahlreiche Fotos und Bilder erinnern auch heute noch an die alten Zeiten und die enge Verbindung zum Rennsport. Im Sommer lädt der große Biergarten in der grünen Oase des Weidenpescher Parks und unter mehr als 100 Jahre alten Linden zum Verweilen ein. Das Gasthaus ist neben dem á la carte Geschäft während des Restaurantbetriebes hervorragend für private oder firmeninterne Veranstaltungen aller Art geeignet.

Das Hippodrom wurde 1987 erbaut und 1991 um den Pavillon erweitert. Es bietet bis zu 200 Personen im Gastraum, sowie bis zu weiteren 500 Personen auf der überdachten Terrasse Platz. Von hier aus hat man eine hervorragende Aussicht auf das weite, grüne Oval der Kölner Galopprennbahn. Das Hippodrom bietet seinen Gästen nicht nur an Renntagen ein leckeres Buffet zum Festpreis, sondern ist auch hervorragend für private oder firmeninterne Veranstaltungen aller Art geeignet.

Homepage:
gasthaus-rennbahn.de ;
hippodrom-koeln.de