Abschied von Kochpionier Werner Matt

Der in Tirol geborene Starkoch Werner Matt ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Er galt als Pionier der Nouvelle Cuisine in Österreich.
November 28, 2022 | Fotos: beigestellt

Am Wochenende traf die Meldung des Ablebens von Werner Matt die kulinarische Welt wie ein Donnerschlag. Der 80-jährige Spitzenkoch galt als einer der Wegbereiter der Neuen Wiener Küche. Seine zahlreichen Auszeichnungen beinhalten neben dem in der Rotisserie Prinz Eugen erkochten Michelin-Stern den Titel Koch des Jahres 1985 vom Gault&Millau und das goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich.

werner-matt-e1669627180968
Meisterkoch Werner Matt ist im Alter von 80 Jahren von uns gegangen

 

Am Wochenende traf die Meldung des Ablebens von Werner Matt die kulinarische Welt wie ein Donnerschlag. Der 80-jährige Spitzenkoch galt als einer der Wegbereiter der Neuen Wiener Küche. Seine zahlreichen Auszeichnungen beinhalten neben dem in der Rotisserie Prinz Eugen erkochten Michelin-Stern den Titel Koch des Jahres 1985 vom Gault&Millau und das goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich.

werner-matt-e1669627180968
Meisterkoch Werner Matt ist im Alter von 80 Jahren von uns gegangen

Ausbilder von Spitzenköchen

Der gebürtige Tiroler war nach seiner Ausbildung in Seefeld in mehreren Stationen im Ausland tätig. Im Park Hilton in München lernte er Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann kennen und übernahm 1975 die Küchenleitung im damals eröffneten Hilton in Wien, wo er im Prinz Eugen einen Michelin-Stern erkochte. Zahlreiche spätere Spitzenköche gingen durch seine Kaderschmiede, darunter Reinhard Gerer, Dieter Koschina, Alexander Kumptner, Uwe Machreich und Christian Petz.

Gastgeber für Berühmtheiten

1986 übergab er das Prinz Eugen an Eduard Mitsche und wechselte als Gastronomiedirektor zu den Imperial Hotels. Später kehrte er in die Hilton-Gruppe zurück, um das Vienna Plaza zu eröffnen. Insgesamt war er dreißig Jahre für Hilton tätig und bekochte während seiner Laufbahn prominente Gäste wie Ronald Reagan, Charles de Gaulle, Luciano Pavarotti und viele mehr.

Mit Werner Matt verliert Österreich nicht nur einen außergewöhnlichen Spitzenkoch, sondern auch einen einzigartigen, sich durch Charme und Witz auszeichnenden Förderer der österreichischen Kulinarik.

Werde jetzt Member.
100% kostenlos.

Als Member kannst Du alle unsere Artikel kostenlos lesen und noch vieles mehr.
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Artikel.
  • Du kannst jede Ausgabe unseres einzigartigen Magazin als E-Paper lesen. Vollkommen kostenlos.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Videos und Masterclasses.
  • Du erhältst 50% Rabatt auf Rolling Pin.Convention Tickets.
  • Du erfährst vor allen Anderen die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie.
  • Deine Rolling Pin-Membership ist vollkommen kostenlos.
Alle Vorteile
Login für bestehende Member

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…